Begegnungscafé Riemenschneiderstraße

Die Bewohner der Flüchtlingsunterkunft treffen sich mit Nachbarn, Freunden und Ehrenamtlichen in einem einladenden Rahmen mit Kaffee, Tee und Kichen. Nach Möglichkeit kochen und backen die Teilnehmer gemeinsam und bei Bedarf wird den Bewohnern Hilfe und Rat zuteil.

Streitschlichtung im Paulusheim

In der Flüchtlingsunterkunft Paulusheim kommt es immer wieder zu Konflikten zwischen den Bewohnern. Eine ehrenamtliche Helferin im Ökumenischen Arbeitskreis „Asyl und Zuflucht“, die selbst aus Syrien stammt, unterstützt bei religiös oder kulturell begründeten Konflikten in der Unterkunft durch Streitschlichtung und Vermittlung demokratischer Aushandlungsprozesse.

Begegungscafé Adenauerallee

Das Begegnungscafé ist eine ökumenische Initiative der Ev. Luther- und Friedenskirchengemeinden und des Pfarrverbands Bonn Süd. Hierher kommen Nachbarn aus dem Bonner Süden und geflüchtete Frauen, Männer und Kinder mit ihren Fragen, Sorgen und dem Wunsch sich auszutauschen.

Freitagscafé

Seit November 2015 treffen sich jeden Freitag Geflüchtete und Ehrenamtliche der Evaneglischen Lukaskirchengemeinde und Katholischen Gemeinde St. Thomas Morus in einem von ihnen gestalteten und ausgestatteten Raum in einer Geflüchtetenunterkunft. Für die Erwachsenen gibt es die Möglichkeit zu Gesellschaftsspielen, Deutsch zu sprechen und Unterstützung bei Fragen zu Formularen und Ämtern.

Café International in Rheinbach

Das Café International in Rheinbach ist ein ökumenisches Projekt von drei Gemeinden vor Ort. Hier finden Geflüchtete persönlichen Kontakt, Hilfe beim Ausfüllen von Papieren, bei Fragen für das persönliche Leben, bei der Suche nach KiGa- und Schulplätzen, bei der Begleitung zu Deutschkursen und bei der Vermittlung von Paten.

Café Contact Thomaskirchengemeinde

Im Café Contact haben Engagierte die Möglichkeit Hilfe anzubieten sich zu vernetzen und weiterzubilden. Neuankommende und/oder unsichere geflüchtete Menschen haben hier die Gelegenheit Fragen zu stellen, Deutsch zu üben und soziale und nachbarschaftliche Kontakte zu knüpfen.

Café Contact Erlöserkichengemeinde

Das Café Contact ist ein offenes Angebot in den Räumen der Erlöser-Kirchengemeinde und verfolgt das Ziel, Nachbarschaftshilfe zu leisten und Integration zu ermöglichen. Die Ehrenamtlichen ermöglichen unkomplizierte und schnelle Kontaktaufnahme, um Erfahrungen auszutauschen und Informationen weiterzugeben.