Streitschlichtung im Paulusheim

In der Flüchtlingsunterkunft Paulusheim kommt es immer wieder zu Konflikten zwischen den Bewohnern. Eine ehrenamtliche Helferin im Ökumenischen Arbeitskreis „Asyl und Zuflucht“, die selbst aus Syrien stammt, unterstützt bei religiös oder kulturell begründeten Konflikten in der Unterkunft durch Streitschlichtung und Vermittlung demokratischer Aushandlungsprozesse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.