Kleiderkammer in der Flüchtlingsunterkunft

Die Bewohner des Flüchtlingsheims in der Riemenschneiderstraße in Bad Godesberg haben großen Bedarf an Gegenständen des täglichen Bedarfs, wie z.B. Kleidung für Frauen, Männer und Kinder, Haushaltsgegenstände, Schulbedarf etc. Die Ehrenamtlichen erfassen die Wünsche und Bedarfe und versuchen sie abzudecken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.